öffentliche Schlüssel vom Keyserver

Die hier beschriebenen öffentlichen Schlüsselserver sind leider (mit Ausnahme von unserem, keys.mtmedia.org) standardmäßig nur unverschlüsselt aufrufbar. Deshalb empfehlen wir fortgeschrittenen Nutzer_innen die folgende Anleitung:
https://help.riseup.net/de/security/message-security/openpgp/best-practices

Auf einem Keyserver kannst du deinen öffentlichen Schlüssel ablegen und du kannst dir die Schlüssel von anderen holen. Die meisten Keyserver synchronisieren sich untereinander – welchen Keyserver du nimmst, ist also meistens egal.

öffenlicher Keyserver mit dem Thunderbird
Im Thunderbird klickst du auf „Enigmail“ und dann auf „Schlüssel verwalten“. Im neu geöffneten Schlüssel-Verwaltungs-Fenster klickst du auf „Schlüsselserver“ und dann auf „Schlüssel suchen“. Es öffnet sich ein Fenster mit einem Suchfeld in das du die gesuchte E-Mailadresse zum gesuchten Schlüssel eingeben kannst:

tb-schluesselserver-1

Anschließen öffnet sich ein Fenster mit allen gefunden Schlüsseln. Die ausgegrauten sind bereits abgelaufen. Der Schlüssel von support [at] mtmedia.org gilt gleich für mehrere Mailadressen:

tb-schluesselserver-2

Mit einem klick auf das Kästchen neben dem Schlüssel und auf ok, kannst du den Schlüssel in die Schlüsselverwaltung übernehmen und ab sofort benutzen.

Achtung: Du weist nicht ob du auch wirklich den richtigen Schlüssel bekommen hast. Es könnte jemand einen falschen Schlüssel auf den Keyserver geladen haben oder den Schlüssel auf dem Weg zu dir ausgetauscht haben. Deshalb solltest du überprüfen ob du den richtigen Schlüssel hast – am besten mit einem Fingerprintcheck.

öffenlicher Keyserver mit dem Browser
Du kannst einfach auf die Webseite pgp.mit.edu gehen und dort in das Suchfeld die Mailadresse zum gesuchten Schlüssel eingeben:

pgp-mit1

Aus dem Ergebnis suchst du dir den passenden und aktuellen schlüssel aus und klickst auf ihn.

pgp-mit2

Durch einen Klick auf die Nummer des Schlüssels – in diesem Fall „EDD886DB“ – wird dir der Schlüssel angezeigt. Du kannst ihn nun einfach kopieren und in das entsprechende Programm einfügen.

Achtung: Du weist nicht ob du auch wirklich den richtigen Schlüssel bekommen hast. Es könnte jemand einen falschen Schlüssel auf den Keyserver geladen haben oder den Schlüssel auf dem Weg zu dir ausgetauscht haben. Deshalb solltest du überprüfen ob du den richtigen Schlüssel hast – am besten mit einem Fingerprintcheck.

mtmedia.org Keyserver
Den mtmedia.org Keyserver findest du unter keys.mtmedia.org. Hier kannst du dir Keys von mtmedia.org Nutzer_innen ziehen, die den mtmedia.org-Keyserver verwenden.

Wenn du einen Schlüssel eines/r mtmedia.org-Nutzer_in haben möchtest kannst du einfach auf keys.mtmedia.org gehen und in das Suchfeld den Teil der Mailadresse vor dem @mtmedia.org eingeben. Dann muss du noch das Captcha lösen und auf „Senden“ klicken.

mtkeyserver1

Wenn es den Schlüssel gibt wird er dir anschließend inkl. Ablaufdatum ausgegeben. Du kannst ihn einfach kopieren und in das Programm deiner Wahl einfügen.

mtkeyserver2